Unser denkmalgeschütztes Haus liegt am Fuße der Radebeuler Weinberge in ruhiger Lage.

Eingebettet in eine Region voll Kunst-, Kultur- und Weingenuss sind Ihnen erholsame Urlaubstage garantiert. Genießen Sie vor den Toren Dresdens behagliche Tage in unseren Ferienwohnungen. Entspannen Sie sich bei einem Glas Wein und dem reizvollen Blick auf die Radebeuler Weinhänge.

Das Haus Felix befindet sich in unmittelbarer Nähe zum historischen Dorfanger von Altkötzschenbroda und zu den öffentlichen Verkehrsmitteln. Der Elberadweg, viele Einkaufsmöglichkeiten und Sehenswürdigkeiten wie Schloss Wackerbarth, die Hoflößnitz oder die Schmalspurbahn sind schnell erreichbar.

Sie können die vielfältigen Angebote Radebeuls bei Weinwanderungen, Weinverkostungen oder Museumsbesuchen testen und Ihre Abende in den zahlreichen Restaurants rund um den historischen Dorfanger Altkötzschenbroda ausklingen lassen.

Ausflüge können Sie per Rad auf dem Elberadweg, mit der Sächsischen Dampfschiffahrt in Richtung Dresden oder Meißen oder mit der dampfbetriebenen Schmalspurbahn nach Moritzburg unternehmen.

Sie sollten aber auch unbedingt Zeit für einen Besuch in der barocken Landeshauptstadt Dresden einplanen, welche Sie bequem in 20 Minuten mit der Straßenbahn Linie 4 erreichen.